Sonntag, 14. Februar 2016

Ollis Pulled Pork Burger

Zubereitung für die Leckeren Zutaten


Ollis Pulled Pork aus dem Ofen


Zutaten
4,5 Kg Schweineschulter
Ollis Magic Dust
  4 El  Paprika Gewürz, edelsüß, gemahlen,
  2 El   Atlantiksalz Gewürze
  2 El  Südzucker Puderzucker
  1 El  Gelbes Senfmehl
  1 El  Chilipulver
  3 El  Cumin ( Kreuzkümmel ) Gewürz, gemahlen
  1 El  Schwarzer Malabar Pfeffer gemahlen
  2 El  Knoblauchgranulat
  1 El  Cayennepfeffer Gewürz, gemahlen

Zubereitung
Das Fleisch mit dem Rub gut einstreuen und an drücken. Dann das Fleisch in einer Schüssel min 24 Std im Kühlschrank ziehen lassen.



Das Fleisch in einer Edelstahl-Vierkantpfanne
in den Ofen schieben bei 120 Grad  ( zur Temperaturüberwachung habe ich das Maverick ET-733 benutzt )
Ich habe zur Verkürzung der Zeit das PP nach 4 Std da war es auf 60 Grad in Backpapier und dann Alufolie Luftdicht eingepackt. Dann habe ich die Temperatur erhöht auf 170 Grad. Dann hat es nochmal 3,5 Std bis zur Kerntemperatur von 91 Grad gebraucht. Das Paket jetzt noch eine halbe Std. ruhen lassen und dann pullen. Den Fleischsaft sollte man drinnen lassen und mit dem Fleisch vermengen, in dem Fleischsaft steckt richtig viel Geschmack. Leckerer ist es wenn man es über die ganze Zeit bei 110-120 Grad macht.


Zubereitung 

Burger Buns




Zutaten
200 ml Mineralwasser lauwarm
5 El Milch
1 mal Hefe 42 g
10 g Salz
40 g Zucker
80 g Butter
520 g Weizen-Mehl Type 550
1 Ei
Zubereitung
Hefe im Wasser aufweichen restlichen Zutaten zugeben und verkneten.
Teig 1-2 stunden bei Wärme gegen lassen.

Mit einem Eigelb gepinseln und mit Schwarzen und weißen Sesam gestreuen.
Auf dem Weber Kugelgrill mit Smokin’ PizzaRing – Komplettpaket für Pizza bei 180 Grad ca. 50 min
oder bei 180 grad Umluft 40 min im Ofen backen.

Zubereitung

Ollis Coleslaw

10606235_1223181801030788_9043398307784107829_n
Zutaten
1 kg Spitzkohl (sehr fein gehobelt oder geschnitten)
80 g Karotte (sehr fein gehobelt oder geschnitten) man kann auch mehr nehmen
1/2 Zwiebeln (fein gehackt)
50 g Brauner Zucker
1 TL pikantum Sellerie-Salz
1 TL Roter Kampot Pfeffer der Pfeffer ist fruchtig und einfach lecker in dem Salat
70 g Mayonnaise
130 ml Buttermilch
2 EL Fruchtwerker 'Orange & Essig'
2 TL Zitronensaft
Zubereitung
Alle Zutaten zerkleinern z.B. auf der SCHNEIDBOX oder der Küchenmaschine von Bosch  Küchenmaschine
284841_1223181837697451_4813765908830913725_n
Alle Zutaten ( ausser Kohl,Karotten und Zwiebeln) in eine Schüssel geben und vermengen. Dann den Kohl,Karotten und Zwiebeln gut mit allen vermengen und 4 Std in den Kühlschrank.

Wenn das alles fertig ist können die Burger mit
Pulledpork Coleslaw und lecker z.B. Original Bayrische BBQUE Die Originale Barbecue Sauce
gemacht werden.

PP Burger sind eine richtig leckere Sache die man unbedingt mal selbst gemacht haben muss. Ideal mit Freunden. 

 P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei.