Mittwoch, 31. Mai 2017

Hackfleischbecher gefüllt mit körnigen Frischkäse

Lust auf ein paar Hackfleischbecher dann solltet ihr diese mal ausprobieren.
Super lecker vom Grill aber geht auch im Backofen.


Zutaten für 7 Becher
1400 g Rinderhackfleisch
14 Scheiben Bacon
400 g körnigen Frischkäse
1/2 Zwiebel
Petersilie, Basilikum und Schnittlauch ca 1 Handvoll
4 Tl Rub eurer Wahl wir haben BBQUE Rub - Chorizo Style benutzt

Zubereitung 

Hackfleisch und Rub gut vermengen und zu 7 gleichen Kugeln formen. Dann in die Kugel mit einem Glas ein Loch reindrücken( das Glas vorher von außen nass machen, dann geht es besser wieder raus). Dann mit je 2 Bacon Scheiben umwickeln.





Den Frischkäse mit den Kräutern und der Zwiebel ( beides Kleingemacht ) vermengen und in die Becher füllen.



Den Grill auf indirektes grillen vorbereiten ca 180 Grad.


Die Raucherbretter z.B. ( klick hier ) vorher 2 Std in Wasser legen. Dann direkt angrillen bis sie knacken. 
Dann indirekt legen und die Becher drauflegen.



Auf der Kugel indirekt ca 45 min oder im Backofen bei 180 Grad grillen. 
Nach 30 min wurden die Becher am Rand mit BBQ Sauce glasiert.



Die Wartezeit wurde mit einem leckeren Flens versüßt.


Zu den Becher gab es leckeren Ollis Grillabenteuer Coleslaw und einem selbstgebackenden Bärlauchbrot selbstgebacken






Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Dienstag, 16. Mai 2017

Dicke Rippe low and slow gegrillt

Am Wochenende haben wir mal Dicke Rippe low and slow gegrillt. Hier mal das Rezept dazu. Sollte man unbedingt mal machen.



Zutaten

3 Dicke Rippen
BBQ- Rub
Räucherchips
und nahklar Kohle



Zubereitung

Die Rippen mit dem Rub gut bestreuen ( Silberhaut haben wir vorher abgezogen)
Dann das ganze in Tüten verpacken und 24 Std im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag haben wir die Rippen bei um die 120 Grad gegrillt. Wir haben es mit der Minion-Ring Methode auf dem Webergrill gemacht.
Das ganze haben wir 6,5 Std auf dem Grill gelassen und einen nach 6 Std mit BBQ Sauce glasiert.





Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten

Montag, 15. Mai 2017

Erfahrungsbericht Schmiedeeiserne Pfannen von Petromax




Heute wollen wir euch mal unser Schmiedeeiserne Pfannen von Petromax vorstellen. Sie ist ca. jetzt ein halbes Jahr in unserem Besitz und wir haben sie schon das ein oder andere mal in unseren Rezepten verwendet. Hier mal ein paar Fotos




Wir haben uns für die Schmiedeeiserne Pfanne entschieden weil wir auf der Suche nach einer Pfanne waren mit einem langen Griff. Weil wir auch gerne auf Feuer braten. 

Man kann sie ideal genutzten ob auf dem Herd , Seitenbrenner, AZK oder Grill. 

Sie leitet die Wärme ideal weiter. So das man super damit braten kann.

Die Patina entwickelt sich mit jedem Gebrauch weiter so das sie man eine super Robuste Pfanne hat. 


Fazit
Wir wollen diese Pfanne nicht mehr hergeben. Und können sie nur weiterempfehlen.

Zu kaufen gibt es sie z.B. klick hier



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
 
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Dutchrezepte

 

  Ollis Chili Con Carne im Dutch

 

 

 Rinderbeinscheiben in Rotwein aus dem Dutch oven

 

 

 Wurzelmus aus dem Dutch

BBQ La Flute mit Hackfleisch

Da so viele nachfragen kamen wegen dem Rezept, haben wir unser schnell mal aufgeschrieben.
Einfach schnell und einfach gemacht.
Entweder auf dem Grill oder im Ofen

Enthält Werbung


Zutaten 

250g Rinderhack
3-4 El BBQ Sauce z. B. klick hier
1 Baguette 

2 El Gewürzmischung z.B. klick hier
100 g Käse
1 Zwiebeln







 

Zubereitung
Hackfleisch braten und mit BBQ Sauce mischen
Dann auf das Aufschnittende Baguette füllen und mit Käse und Zwiebeln belegen. 

Bei 150 Grad ca 7-9 min aufbacken 

Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Donnerstag, 11. Mai 2017

Remouladensauce selbstgemacht

Heute haben wir mal ein leckeres Rezept das zu Pellkartoffeln oder zu Bratkartoffeln passt.

Leider nicht das beste Foto


Zutaten

4 Hartgekochte Eier gehackt
4  Cornichons gehackt
etwas Gurkenwasser
1 Zwiebel gehackt
 Frische Petersilie gehackt
5 El Mayo
5 El Saure Sahne
1 Tl Senf
1 Tl Zucker
Salz und Pfeffer
wer möchte Karpern ( wir nicht)


Zubereitung

Mayo und die Saure Sahne vermengen und mit etwas Gurkenwasser zu einer leicht flüssigen Masse rühren. Dann die anderen Zutaten dazugeben. Fertig ist die Soße.


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Mittwoch, 10. Mai 2017

Schweinefilet auf dem Whisky Smokeboard

Heute gibt es mal wieder ein leckeres Rezept mit Fleisch.





Zutaten
4 Schweinefilet


Whiskey Marinade

Zutaten für 4-5 Schweinefilet

4 EL Rohrzucker aus Zuckerrohr
4 EL Dunkle Sojasauce
4 EL Heinz - Curry Gewürzketchup
4 EL JACK DANIELS
2 Knoblauchzehen
1 TL Roter Kampot Pfeffer habe den Pfeffer von Zauber der Gewürze benutzt kann nur sagen der ist richtig Klasse dafür.

Zubereitung

Zucker, Sojasoße, Ketchup und Whisky im Topf erhitzen und ca. 10 min einkochen. Dann " Knoblauchzehen pressen und mit dem Pfeffer zusammen reingeben. Alles abkühlen lassen. Schweinefilet mit der Marinade in einer Tüte vermengen und im Kühlschrank 24 Std ziehen lassen.


Am Tag des Grillen das Fleisch ca 2 Std vor dem grillen aus dem Kühlschrank nehmen.

Den Grill auf indirektes grillen vorbereiten
Die Planke 2 Std wässern. Grill einrichten auf indirektes grillen. Die Planke erstmal direkt rösten bis das Holz zu rauchen anfängt.
Jetzt die Planke umdrehen und das Schweinefilet drauflegen und dann das Fleisch bei ca. 180 Grad grillen bis das Filet eine KT ( Kerntemperatur ) von 64 Grad hat. Dann in Alufolie einwickeln das Filet und ca. 10 min ruhen lassen ( ich lege das immer auf den Deckel von meinem Kugelgrill).



Die Smokeboard kann man klickt hier bestellen 

Tip: Wenn man noch was von der Marinade über hat, einfach Pilze drinnen einlegen für 24 Std und am nächsten Tag aufspießen und grillen. Lecker


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Hamburger Royal TS Olli Style

Grillgemüse / Ofengemüse

Grillgemüse ist eine leckere Beilage zum grillen.

Man kann es auch im Ofen machen.



Zutaten
Gemüse was der Garten oder Kühlschrank her gibt
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Kräuter wer möchte

Zubereitung ist das leicht
Das Gemüse einfach in Würfel schneiden. Man sollte auf die Garzeiten achten. Das was weniger lange braucht einfach etwas größer schneiden.

Wir hatten Pilze, Brokkoli, Paprika, Möhren und Kohlrabi drin.
Alles in eine Form geben und indirekt auf dem Grill bei 160 Grad ( oder Ofen Umluft) ca 30 min garen.

Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Sonntag, 7. Mai 2017

Bärlauchbrot selbstgebacken

Heute mal wieder ein Rezept mit Bärlauch.




Zutaten

1 Kg Mehl
300 ml lauwarme Milch
1 Würfel Hefe
200 g Butter weich
200 g Bärlauch kleingehackt ( Wir habe unsere Bärlauchbutter benutzt zu Rezept Hier )
1- 2 Tl Zucker und Salz


Zubereitung

Milch mit der Hefe vermengen und dann alle Zutaten in einer Küchenmaschine ca 10 min durchkneten lassen. Dann den Teig ca 1 Std an einem warmen Ort gehen lassen.

Dann den Teig in die gewünschte Form rollen und nochmal ca 30 min gehen lassen.

Im Ofen bei 150 Grad Umluft ca 25-30 min backen.
Eine leckere Beilage zum grillen.


Fertig


Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Erfahrung mit dem Philips HD4419/20 Tischgrill

Lange wurden wir schon gefragt wie es mit einem E. Grill ist ob wir da nicht mal was testen können.

Hier ist der Bericht vom
Philips HD4419/20 Tischgrill


Der Grill ist super im Karton verpackt. Es ist Kinderleicht die paar Sachen zusammenzustecken und man kann starten. 

Da der Grill über eine Temperatureinstellung verfügt, kann man die Temperatur je nach dem was man grillen möchte einstellen.



Er hat eine Fettauffang Schale so was man sich den Tisch nicht einsaut.


Er ist Ideal für 2 Pers. wenn man z.B. in der Stadt nicht mit Kohle oder Gas grillen darf.

Die Speisen werden schnell und fast gleichmäßig gar.



Fazit 
Klasse Grill für 2 Pers. auf dem Balkon oder zum Camping.



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Freitag, 5. Mai 2017

Wurstsalat zum grillen

Ein leckerer Salat zum grillen ist immer was leckeres. Heute mal das Rezept von einem Wurstsalat.
Schnell und einfach lecker.




Zutaten

300 g Mortadella
1 Apfel
3 Tomaten
3-4 Gewürzgurken
2 Zwiebeln
2 El Gurkensaft von den Gewürzgurken
1 El Essig
2 El z.b gut passt da Knoblauchöl
Salz und Pfeffer n.B.
2 hartgekochte Eier


Zubereitung
Alle Zutaten würfeln und dann in einer Schüssel vermengen, abschmecken und ca min. 2 Std ziehen lassen.





Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Bärlauchbutter selbst gemacht

In der Bärlauchzeit darf nahklar die Bärlauchbutter nicht fehlen. Ideal auf einem Steak oder auf Brot ideal. Schnell und einfach selbstgemacht. Kann man super einfrieren.

 


Zutaten

250g Butter weich
50 ml Öl z.B. Sonnenblumenöl
150g Bärlauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Bärlauch waschen und abtrocknen. Dann kleinschneiden.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben oder Mixer.
Dann mit dem Pürierstab zerkleinern und entweder in Beutel umfüllen und einfrieren oder in eine Schüssel und genießen.


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten

Donnerstag, 4. Mai 2017

Kartoffel- Möhren- Eintopf im Keltentopf von Denk

Heute gibt es mal ein Rezept aus dem neuen Keltentopf von der Firma Denk.



Zutaten für ca 4 Personen
1,5 kg Kartoffeln
700 g Möhren
2 Zwiebeln
etwas Öl zum braten
250g Rinderhack
900 ml Brühe
5 El Senf mittelscharf
5 El saure Sahne
Pfeffer und Salz
und Petersilie für die Deko :)

Zubereitung
Zwiebeln, Möhren und die Kartoffeln in Würfel schneiden.
Etwas Öl in den Topf geben und direkt über die Kohlen auf das Rost stellen und die Zwiebeln andünsten und die Möhren dazugeben und die Brühe.
Nach ca. 6 min die Kartoffeln auch noch mit in den Topf geben und das ganze 15 min köcheln lassen.


Vorher habe ich das Hackfleisch in der Keltentopf Bratplatte mit etwas Öl angebraten.

Nach den 15 min die Restlichen Zutaten unterheben und mit Pfeffer und Salz anschmecken.

Fertig ist das leckere Gericht.
Kann man na klar auch drinnen im Topf machen.

Noch ein paar Worte zu dem Keltentopf mit Bratplatte ( den man auch super als Deckel benutzen kann)

Der Topf ist ideal zum kochen und Braten auf dem Grill. Lässt sich super reinigen.
Es gibt doch nichts besseres als direkt vom Feuer auf den Tisch, wo er dann noch super die Wärme speichert.
Eine super altenative zu einem Dutch Oven finden wir.

Zu kaufen gibt es ihn klicke hier



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten