Dienstag, 30. August 2016

Teriyakihähnchen Sandwich

Heute habe ich mal ein leckeres Rezept von einem Sandwich/ Burger mit leckerem Chicken für euch.

Der Rauchgeschmack mit dem Geschmack der Teriyakisoße war großartig.



Zutaten für 2 Sandwiches

ca 600 g Hähnchenbrust
2 Gemüsezwiebeln
Salat z.B. Rucola
2 lange Brote oder Buns
ca 120 ml Kikkoman Teriyaki mit geröstetem Knoblauch

Zubehör 

Kugelgrill


Zubereitung 

Die Hähnchenbrust habe ich ca 8 std vor dem grillen in 100 ml 
Kikkoman Teriyaki mit geröstetem Knoblauch eingelegt. Die Planke 2 Std vor dem Gebrauch in Wasser einweichen lassen.



Der Grill ist in 2 Zonen ( indirekt und direkt ) eingerichtet wurden.

Die Planke ist dann ca 10 min von einer Seite direkt auf die Kohlen gelegt wurden so das das Holz etwas anfängt zu glimmen. Jetzt in den indirekten Bereich legen und die Hähnchenbrüste aus der Sauce nehmen und etwas abtropfen lassen und direkt ca 4 min von jeder Seite grillen.

Dann das Fleisch auf die Planke legen und indirekt weitergrillen bei 200 Grad auf eine KT von 80 Grad ( hat ca 25 min bei mir gedauert).
In der Zeit die Zwiebeln schälen halbieren und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln dann in einer Pfanne andünsten und dann mit ca 20 ml Sauce ablöschen und vermengen.  Fertig


Wenn alles fertig ist die Brüste in Scheiben schneiden und den Salat mit den Hähnchenbrustscheiben, Zwiebeln und Sauce in einem Brot servieren.

Die Zutaten für die Sauce 

200g Mayo
100 ml Curryketchup
1 Tl Roter Kampot Pfeffer
1 Tl Senf
1 kleine Zwiebel
 2 Tl Knoblauchgranulat

 Zubereitung

 
Zwiebeln schälen und kleinschneiden in Würfel
Alle Zutaten miteinander vermengen und dann im Kühlschrank am besten über Nacht  ziehen lassen.









Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

Feta küsst Tomate

 

Ollis Grillabenteuer Coleslaw

 


Freitag, 26. August 2016

flammo Dutch Oven Feuerschale Erfahrungsbericht



Ich wollte euch hier in diesem Bericht mal den

flammo Dutch Oven Feuerschale

vorstellen. 

Da ich doch sehr Groß bin und ich nicht immer Lust hatte auf dem Boden zu Dutchen habe ich mich im Netz mal umgesehen und bin auf diese Feuerschale zum Dutchen gestossen. 

Hier mal die Daten vom Hersteller

Technische Daten

  • Höhe: 61 cm
  • Durchmesser: 41 cm
  • Material: Stahl (schwarz lackiert)
  • Aufstellung: 3 Füße fest montiert mit 8 cm Durchmesser
  • Gewicht: 12 kg
  • Ausstattung: zwei Haltegriffe




Der Hersteller schreibt dazu

Das Beste aus Tisch und Feuerschale

und da hat er recht. Durch die Schale kann man ob man nun mit Holz oder Kohle den Dutch befeuert sicher Kochen. Die Schale steht auf 3 Beinen sicher. Die Schale gibt Windschutz, man braucht keine extra Stadion bauen. Und man hat die Erhöhung das man gut im stehen Dutchen kann. 



Hier noch ein paar Herstellerangaben 


Sie wünschen sich für Ihren Dutch Oven ein besonderes Ambiente und eine einfachere Handhabung? Dann greifen Sie zu unserer Dutch Oven Feuerschale. Mit Ihr arrangieren Sie auf elegante Weise ein romantisches Event an Ihrem Tisch. Erleben Sie dabei außerdem die Vielfalt dieser außerordentlichen Feuerschale.

Das Beste aus Tisch und Feuerschale

Mit der flammo Dutch Oven Feuerschale haben wir das Beste aus zwei Gegenständen in einem vereint. Zum einen verfügen Sie mit diesem vielseitigen Gerät über eine Feuerschale und haben dabei das Feuer samt Glut immer unter Kontrolle. Die Glut im Innern der Feuerschale konzentriert sich gezielt auf Ihren Dutch Oven und die Zubereitung wird Ihnen so noch leichter fallen.
Aufgrund der abgestimmten Höhe der Feuerschale fungiert diese aber auch zum anderen als Dutch Oven Tisch. Die Handhabung wird ihnen auf dieser angenehmen Höhe viel Freude bereiten.
Sind Sie mit der leckeren Mahlzeit fertig, so können Sie die Feuerschale nun auch als solche weiter verwenden. Legen Sie ein paar Holzscheite auf die noch vorhandene Glut und genießen Sie durch die besondere Höhe der Schale die romantischen Lichteffekte des erhöhten Feuers auf ihrem Tisch.

Sicherheit an erster Stelle

Es muss sicher sein! Eine hohe Standfestigkeit war deshalb eines der wichtigsten Entwicklungkriterien. Und deshalb schwört unsere Dutch Oven Feuerschale auf das Schemel-Prinzip. Die Schale steht immer fest auf ihren drei starken Beinen. So ist kein Wackeln möglich und Sie können sich voll und ganz auf herrlichen Genuss einstellen.

Fazit: Ich bin super zufrieden mit der Feuerschale und kann sie nur empfehlen.


 Kleiner Tipp um es seiner Frau schmackhaft zu machen. Feuerschale geht immer und wenn man ihn mal nicht braucht. Kann man eine Blumenschale reinstellen. 



Zu der Feuerschale habe ich auch noch die 

flammo Feuerhandschuhe

 

Sie wollen Ihre Hände professionell schützen? Die Handschuhe von flammo sind aus hitzehemmendem dickem Rauhleder. Diese Qualität erkennen Sie mit dem ersten Griff. Dank der sauber verarbeiteten Kevlar-Nähte, halten diese Handschuhe auch dem anspruchsvollen Einsatz stand.
Sie wollen Ihre Handschuhe vielseitig einsetzen? Die Handschuhe von flammo werden Sie auf der Terrasse und im Garten genauso begeistern, wie im Inneren des Hauses. Ganz gleich ob Sie Kaminhandschuhe, Grillhandschuhe, Arbeithandschuhe, Handschuhe für Ihren Dutch Oven, Ihr Schwedenfeuer oder die Feuerschale suchen… Diese Handschuhe sind es!




Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
 
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Dutchrezepte

 

  Ollis Chili Con Carne im Dutch

 

 

 Rinderbeinscheiben in Rotwein aus dem Dutch oven

 

 

 Wurzelmus aus dem Dutch

Montag, 22. August 2016

Buchtipp Dutch Oven Fibel XXL



In diesem Bericht möchte ich euch mal die 


vorstellen. 



Der Untertitel heißt: Die ersten 20 Std und 125 Rezepte für den Dutch Oven.





In diesem Buch was für Anfänger und auch für welche mit etwas Erfahrung ist, werden in den ersten 20 Seiten vieles über das Dutchen erklärt z.B. Was ist ein Dutch, wie man die Kohle verwendet, Kauftipps, Pflege, und noch mehr. 
Wo ich beim Lesen noch viel gefunden habe was ich so noch nicht wusste.

Dann geht es los mit Rezepten. Es ist in mehrere Kategorien aufgeteilt

 Fleisch

 Fisch

Gemüse u. Beilagen

Eintöpfe u. Suppen

Aufläufe

Kuchen u. Nachspeisen. 

 Brote

Sonstige Rezepte

Die Fotos sind super keine Profi gestellte Bilder sondern Fotos wo man sieht die sind nicht gestellt. Dadurch haben die Macher auch verzichtet, damit der Preis nicht so teuer ist. 

Bei jedem Rezept steht der Schwierigkeitsgrad, die Verteilung der Kohlen und was noch benötigt wert an Zubehör und na klar Zutaten und Zubereitung.

Fazit: Wer ein Buch mit Rezepten und vielen extra Erklärungen Sucht den kann ich das Buch nur ans Herz legen. Der Preis von unter 18 Euro ist meiner Meinung total ok.



Als Kindle hier 

Oder bei Amazon hier



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

Feta küsst Tomate

 

Ollis Grillabenteuer Coleslaw

 

 

 

Sonntag, 21. August 2016

Erfahrungsbericht über RODEO Kohle von BlackSellig


Ich bin ja die die meiner Facebookseite verfolgen schon länger auf der Suche nach einer guten Holzkohle zum grillen von Steaks.

Ich bin bei der Suche bei Amazon auf das Produkt Rodeo von BlackSellig gestossen.


Die Holzkohle ist in einer Plastiktüte und in einer Papptüte sicher verpackt so ist die Tüte total sicher zu tragen und man braucht keine Angst haben wenn die Pappe mal kaputt ist das es rausfällt.

So zur Kohle: Die Kohle hat eine gute Größe ( grobe Körnung 50-150mm)  so das man damit sehr heiße Temperaturen hin bekommt sehr starke und lange Hitze bei wenig Aschebildung. Sie ist wiederverwendbar.


Fazit
Ich kann euch diese Kohle nur empfehlen. Klasse Preis Leistung




Beach Kokos Grill Briketts




Die Beach Kokos Grill Briketts sind hergestellt aus Kokosnussschalen. 

Da ist es eigentlich gleich wie bei der Kohle sie brennen nur viel länger. sie sind Aschearm fast Rauchfrei und na klar wiederverwendbar. 


Fazit 

Die Kokos ist eine gute Kohle die vom Preis auch ok ist. 




Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

Feta küsst Tomate

 

Ollis Grillabenteuer Coleslaw

Zak Designs


Ihr seit auf der Suche nach Zubehör für eine schön schönes Grillfest dann solltet ihr mal bei Zak Designs vorbeischauen.

Ich habe von ihnen eine


Die Servierhilfe ist sehr praktisch und vielseitig einsetzbar. Man kann sie befüllen mit Snacks oder Beilagen für Burger und kann sie auch noch vor Insekten schützen durch den passenden Deckel. Ohne Deckel kann man die Karaffen auch da rein stellen und sie so transportieren . Es ist ein hinkucker auf jedem Tisch. Die Sachen sind aus Hartplastik so das sie auch sehr stabil sind und na klar lebensmittelecht



Dazu habe ich noch ein einen Maiskolbenhalter mit Unterteller. Der ist ideal wenn man Maiskolben kocht und nachher mit z.B. Kräuterbutter bestreichen möchte.
Man kann den Kolben mit dem Halter in den Unterteller legen ( der hat an den Seiten extra so Ausbuchtungen siehe Bild) und dann drehen.


Fazit: Ich kann die Sachen nur empfehlen wer auf der suche nach was besonderen ist der ist bei Zak richtig. Volle Kaufempfehlung


 Schaut doch mal bei  Zak Designs rein


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

 

  Feta küsst Tomate

Samstag, 20. August 2016

Saucen von Miss Spicy Erfahrungsbericht




Die  Firma Miss Spicy stellt 4 verschiedende Saucen her die sind alle ohne künstliche Zusatzstoffe. Sie sind in einer kleinen handlichen Glasflasche gefüllt. So das man sie auch schnell mal leer hat und eine andere Geschmacksrichtung verwenden kann.

Garlic Love Grillsauce

Gegrillter Knoblauch trifft auf scharfe Jalapeño mit einem Hauch Majoran das sagt schon viel. Die hat ein wunderbaren Knoblauchgeschmack ist durch die Jalapeño auch scharf aber nur leicht. Ich habe sie auf Burger, Steak gegessen und zu gegrilltem Gemüse. Die Sauce kann auch von Vegetarier und Veganer Problemlos gegessen werden. 
Fazit: Wer Knoblauchsoße mag der wird begeistert sein. Top








Classic Grillsauce

Die Classic Grillsauce ist mit persönlich zu scharf zum so zum Grillen zu essen. Aber zum verfeinern von Soßen oder Chili Con Carne da ist sie Top. 
Fazit: Wer scharfe Saucen mag für den ist sie bestimmt was. 





Smoked Grillsauce

Scharfe Sauce mit Honig, Whisky uns Rauch. Die ist meiner Meinung für mich besser in der Schärfe. Durch die anderen Zutaten eine leckere Mischung die man zu was Herzhaften haben kann. 
Fazit: Klasse Kombi von Zutaten die einen leckeren Geschmack ergeben.





BBQ Grillsauce

 Diese Pikant-fruchtige Sauce ist Geschmacklich der Hammer meiner Meinung eine von den besten fruchtigen Saucen die ich bis jetzt probiert habe. 
Fazit: Die Sauce ist so vielseitig einsetzbar ob als Dip, Grillsauce, zum glasieren und und und. 





Fazit von den Saucen insgesamt: Sie sind alle Laktosefrei und für Vegetarier und Veganer geeignet. Sie sind Handgemacht und da ist der Preis nah klar auch höher. Von mir bekommen 3-4 eine Kaufempfehlung und die 4 nur nicht weil sie mir zu scharf ist. 



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

 

  Feta küsst Tomate

Champignon gefüllt vom Grill

Champignons gefüllt vom Grill 




 



Grillkorb von Hecht international


Zutaten 

6 Champignons groß
1 Zwiebel
1 Paprika
Pfeffer und Salz
Petersilie
200 g Frischkäse

Zubereitung

Die Pilze aushöhlen.
Die anderen Zutaten zerkleinern und vermengen.
Und damit die Pilze füllen. Das ganze dann ca 20 min indirekt auf den Grill. 






Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

 

  Feta küsst Tomate

 

 

 

Grillzubehör und Grills kann man super kaufen bei 
( Klick auf den Namen ist verlinkt)

Grillamo

bestellen

Donnerstag, 18. August 2016

Texas Pulled Chicken Burger



Ich habe ja schon mal ein Pulled Chicken aus den Beinen gemacht. Jetzt habe ich es aus der Brust mal versucht. Dachte immer es wird zu trocken.

Aber man soll ja alles mal testen und ich muss sagen das geht doch und es ist auch in der Kombi mit einem saftigen Krautsalat nicht zu trocken geworden.



Zutaten 


600 g Hähnchenbrust

Famous BBQ Sauce von Dirty Harry BBQ

Texas Chicken Rub von Ankerkraut

Apfelsaft oder Bier


Zubehör 



Gasgrill oder Kugelgrill


Zubereitung


Die Brüste mit dem Rub oder euren lieblingsrub gut gestreuen und die Brüste in einer Tüte 24 Std im Kühlschrank ziehen lassen. 



Am nächsten Tag den Grill auf indirekt einstellen und die Brüste in z.B die Ikea Koncis auf das Rost legen und den Boden mit Saft bedecken. Das geht dann bei 110 Grad indirekt auf den Grill. 

Bei einer KT von ca 80- 85 Grad kann man die Brüste vom Grill nehmen. Wenn die Flüssigkeit vorher leer ist solltet ihr was nachfüllen. 
Die Brüste pullen und fertig. 


Das ganze dann in einem Bun mit Schneller Krautsalat und BBQ Sauce zusammenbauen. 

Rezept für Burger Buns klicke hier

Lecker.



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier noch zwei leckere Burgerrezepte

 


Ollis Grillabenteuer Pulled Chickenburger

 

 
Ananas-Bacon-Cheese Burger

Mittwoch, 17. August 2016

Rouladen aus dem Dutch



Hier mal wieder ein leckeres Rezept aus dem Dutch oven.


Schürze an und los geht es



Zutaten




6 Rinderrouladen
6 Scheiben Bacon
2 Zwiebeln
Gurkensticks
3/4 Liter Rotwein 
1 Stück Bauchspeck


Zubehör








Zubereitung 



Roulade mit den Zutaten belegen und zusammenrollen und mit Holzpicker fixieren.



Dann die Kohle 12 Stück anzünden und verteilen und den Dutch draufstellen. Heiß werden lassen und die Rouladen gut von jeder Seite anbraten. 

Wenn die Rouladen von allen Seiten angebraten sind mit einem je 3/4 Liter Wasser und Rotwein ablöschen und Bauchspeck mit zu geben. 




Den Deckel drauf geben und 6 Briketts unten und 6 oben drauf legen. Jetzt das ganze ca 21/2 Std köcheln lassen. Zwischendurch mal nach der Flüssigkeit  schauen.  
Sonst noch was dazugeben. Die Flüssigkeit nachher ertwas andicken wer möchte. Fertig






Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Dutchrezepte

 

  Ollis Chili Con Carne im Dutch

 

 

 Rinderbeinscheiben in Rotwein aus dem Dutch oven

Sonntag, 14. August 2016

Bacon Bomb gefüllt mit Pulled Pork und Cheddar


Ich habe lange keine BB gemacht. Nachdem ich öfter angeschrieben wurde ob ich eine Idee habe zum befüllen. Habe ich mal eine leckere gebaut.

Hier habe ich euch das Rezept aufgeschrieben. Ich mache die BB nicht mehr im Baconnetz weil es für uns geschmacklich  zu viel Bacon ist aber klar könnt ihr sie auch im Baconnetz machen


Zutaten für ca 6-7 Personen

1,2 Kg gemischtes Hackfleisch ( man kann auch Rinderhack nehmen)

ca 150 g Bacon

Cherry Chipotle von Ankerkraut


 150g  Cheddar

200 g Pulled Pork war auch mit Cherry Chipotle gerubt. Das Zeug ist richtig lecker.

Zubereitung

Das Hackfleisch gut durchkneten und zu einer Platte verteilen und mit Rub ( Gewürzmischung) bestreuen. Wenn man das Hack beim Schlachter kauft hat ist es machmal in einem Wacksblatt eingepackt das kann man gut unter lassen damit man es nachher gut zusammenrollen kann. Backpapier geht auch.


Dann die Füllung in die mitte legen. PP und Käse





Jetzt nur noch zusammenrollen und drauf achten das es überall geschlossen ist und mit Baconscheiben umlegen. Leider habe ich die Fotos vergessen zu machen. Aber ich glaube hier kann man das gut sehen.


 


Die BB kann man gur morgens machen und dann im Kühlschrank ruhen lassen bis zum grillen.

Den Grill auf indirektes Grillen vorbereiten


Die BB habe ich bei 160 Grad mit Whiskeychunks von Smokewood ca 1,5 Std gesmokt. Auf eine KT von 70 Grad in der Mitte. 


Bei ca 45 Grad habe ich es mit BBQ Sauce glasiert. 


Fertig sah es so aus 

Hier noch ein Foto vom Anschnitt. Es war richtig lecker 



Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

 

  Feta küsst Tomate

 

Freitag, 12. August 2016

Steak Champ 3 Color im Test


Nachdem auf meiner Facebookseite öfter die frage kommt wie man das Steak optimal hinbekommt.

Habe ich mal das Steak Champ für euch getestet.


Das Thermometer ist in einem Karton eingepackt. Im Karton sind das Thermometer, der Aktivator und eine Bedienungsanleitung. Mit dem 3 Color kann man 3 verschiedende Garstufen grillen entweder Medium Rare, Medium oder Medium Well.




So das man es immer gut wegpacken kann. Ich habe mir für diesen Test ein Dry Aged RipEye Steak besorgt das ca 5 cm dick war ( 650 g ). Das ist dann auch ca die dicke wo es schwer wird die Kerntemperatur richtig zu treffen.

Ich mag meines gerne medium.

Also habe ich den Steak Champ in das Steak gesteckt.






Dann ist es auf den Kugelgrill gelandet und wurde von jeder Seite ca 3 min gegrillt


Dann ist das Steak  in den indirekten Bereich gewandert.


Jetzt habe ich den Deckel etwas auf gelassen damit ich sehen konnte wann es blinkt.
Wenn man es im Backofen Nachziehen lässt dann ist es auch optimal man braucht kein Kabel  durch die Tür legen.

Etwa nach 50 min. blinkte es gelb dann habe ich es vom Grill genommen und nochmal  in Alufolie ruhen lassen bis das gelbe Blicklicht aus ging.









Das Ergebnis spricht glaube ich mehr als 1000 Worte.









Es gibt auch einzelnde Thermometer z. B nur für medium die sind dann auch günstiger. Schaut doch mal klickt hier



Fazit

Der Steakcamp ist eine Klasse Sache. Zielgruppe sind nicht die Griller die jedes Wochenende Steaks machen. Der Steakcamp ist optimal für Griller die ab und zu mal ein gutes teures Steak machen und es Optimal grillen wollen.
Es ist echt einfach mit dem Steak Champ ein perfektes Steak zu zaubern.
Batteriewechsel ist auch nicht nötigt es hält 1000- 2000 mal laut Hersteller.






Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

 

 

  Feta küsst Tomate




Mittwoch, 10. August 2016

Spaghetti mit Hackfleisch-Pilz Sauce

Spaghetti mit Hackfleisch-Pilz Sauce aus dem Dutch oven
(geht auch auf dem Herd)


 Also Schürze an und los gehts








12077282_966526456742595_1601363503_n 12080844_966526446742596_1391644784_n

 Zutaten

500 g Rinderhack
3 Frühlingszwiebeln
1 Pack. passierte Tomaten
500g Champignons Braun
600 ml Gemüsebrühe
1 Tl Kreuzkümmel
2 Tl Pfeffer
3 Tl Pizza Gewürz
1 Tl geräucherter Paprika
1 Tl geräuchertes Salz

Zubereitung

Spaghetti kochen
Zubereitung Sauce
Pilze und Zwiebeln sind auf dem Grill im Wok angebraten wurden
15 Heat Bead Grillbriketts zum Kochen anzünden und durchglühen lassen (die Kohle mache ich mit dem Glühteufel  an. Ich benutze dazu noch einen Grillhandschuh) und unter den Dutch oven legen zum Anbraten von den Hack .
Dann mit den passeirte Tomaten und der Brühe ablöschen.
Alle Zutaten mit vermengen und Deckel auf den Dutch. 5 Briketts unten lassen und 10 oben. Das ganze ca 1,5 Std köcheln lassen. Alle 30 min mal umrühren wenn die Flüssigkeit zu wenig wird etwas nachfüllen. Fertig Olli


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier zwei leckere Salatrezepte

 

Feta Wassermelonen Salat

  Feta küsst Tomate