Donnerstag, 14. Januar 2016

Ollis Bratkartoffel-Pommesgewürz

12483612_1009970072398233_1956453970_n.jpg

Es gibt viele Pommesgewürze auf dem Markt und die sind bestimmt auch lecker. Aber man kann sich sein Gewürz nach seinem Geschmack auch selbst mischen.

Meine Mischung

80 g SALDORO Urmeersalz nehmen immer ca 20 g etwas gröberes Salz mit rein. Aber man kann auch sein Lieblingssalz nehmen
1-2 Tl Zucker
3 Tl Paprikapulver edelsüß ( wer es scharf mag nimmt Rosenscharf)
1 Tl Curry
1 Tl Knoblauch granuliert
1 Tl Zwiebeln granuliert
1/2 Tl Cumin ( Kreuzkümmel) muss man selbst testen. Ich stehe ja auf Cumin.

Zubereitung

Alles zusammenmischen und in einem Behälter aufbewaren( Ich nehmen dafür meistens Weckgläser.

Mein Tipp: Schmeckt mir auch super auf Tomatenbrot.


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten

 

und hier noch 3 leckere Rubs zum selbstmischen 

 

 

Mediterranes Schafskäse Feta Gewürz

 

Ollis Magic Dust

 

  Ollis Bratkartoffel-Pommesgewürz


Wenn ihr noch ein paar Dutchovenrezepte sucht dann klickt doch 

hier