Mittwoch, 23. November 2016

Pulled Pork Wrap

Pulled Pork muss nicht immer nur als Burger gemacht werden






Zutaten
Wrap
Pulled Pork
BBQ Sauce von LeJo´s feine Küche

Coleslaw

 

Zubereitung

Zutaten
1 kg Spitzkohl (sehr fein gehobelt oder geschnitten)
80 g Karotte (sehr fein gehobelt oder geschnitten) man kann auch mehr nehmen
1/2 Zwiebeln (fein gehackt)
50 g Brauner Zucker
1 TL pikantum Sellerie-Salz
1 TL Roter Kampot Pfeffer der Pfeffer ist fruchtig und einfach lecker in dem Salat
70 g Mayonnaise
130 ml Buttermilch
2 EL Fruchtwerker 'Orange & Essig'
2 TL Zitronensaft
Zubereitung
Alle Zutaten zerkleinern z.B. auf der SCHNEIDBOX oder der Küchenmaschine von Bosch  Küchenmaschine
284841_1223181837697451_4813765908830913725_n
Alle Zutaten ( ausser Kohl,Karotten und Zwiebeln) in eine Schüssel geben und vermengen. Dann den Kohl,Karotten und Zwiebeln gut mit allen vermengen und 4 Std in den Kühlschrank.


Zubereitung PP

 Zutaten
4,5 Kg Schweineschulter
Ollis Magic Dust
  4 El  Paprika Gewürz, edelsüß, gemahlen,
  2 El   Atlantiksalz Gewürze
  2 El  Südzucker Puderzucker
  1 El  Gelbes Senfmehl
  1 El  Chilipulver
  3 El  Cumin ( Kreuzkümmel ) Gewürz, gemahlen
  1 El  Schwarzer Malabar Pfeffer gemahlen
  2 El  Knoblauchgranulat
  1 El  Cayennepfeffer Gewürz, gemahlen

Zubereitung
Das Fleisch mit dem Rub gut einstreuen und an drücken. Dann das Fleisch in einer Schüssel min 24 Std im Kühlschrank ziehen lassen.





Das Fleisch in einer Edelstahl-Vierkantpfanne
in den Ofen schieben bei 120 Grad  ( zur Temperaturüberwachung habe ich das Maverick ET-733 benutzt )
Ich habe zur Verkürzung der Zeit das PP nach 4 Std da war es auf 60 Grad in Backpapier und dann Alufolie Luftdicht eingepackt. Dann habe ich die Temperatur erhöht auf 170 Grad. Dann hat es nochmal 3,5 Std bis zur Kerntemperatur von 91 Grad gebraucht. Das Paket jetzt noch eine halbe Std. ruhen lassen und dann pullen. Den Fleischsaft sollte man drinnen lassen und mit dem Fleisch vermengen, in dem Fleischsaft steckt richtig viel Geschmack. Leckerer ist es wenn man es über die ganze Zeit bei 110-120 Grad macht.


Zubereitung
Alles in den Wrap und aufrollen.



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten