Mittwoch, 31. Mai 2017

Hackfleischbecher gefüllt mit körnigen Frischkäse

Lust auf ein paar Hackfleischbecher dann solltet ihr diese mal ausprobieren.
Super lecker vom Grill aber geht auch im Backofen.


Zutaten für 7 Becher
1400 g Rinderhackfleisch
14 Scheiben Bacon
400 g körnigen Frischkäse
1/2 Zwiebel
Petersilie, Basilikum und Schnittlauch ca 1 Handvoll
4 Tl Rub eurer Wahl wir haben BBQUE Rub - Chorizo Style benutzt

Zubereitung 

Hackfleisch und Rub gut vermengen und zu 7 gleichen Kugeln formen. Dann in die Kugel mit einem Glas ein Loch reindrücken( das Glas vorher von außen nass machen, dann geht es besser wieder raus). Dann mit je 2 Bacon Scheiben umwickeln.





Den Frischkäse mit den Kräutern und der Zwiebel ( beides Kleingemacht ) vermengen und in die Becher füllen.



Den Grill auf indirektes grillen vorbereiten ca 180 Grad.


Die Raucherbretter z.B. ( klick hier ) vorher 2 Std in Wasser legen. Dann direkt angrillen bis sie knacken. 
Dann indirekt legen und die Becher drauflegen.



Auf der Kugel indirekt ca 45 min oder im Backofen bei 180 Grad grillen. 
Nach 30 min wurden die Becher am Rand mit BBQ Sauce glasiert.



Die Wartezeit wurde mit einem leckeren Flens versüßt.


Zu den Becher gab es leckeren Ollis Grillabenteuer Coleslaw und einem selbstgebackenden Bärlauchbrot selbstgebacken






Unser Schneidebrett ist von Schneidebrett-Experte.de


Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

  Griechischer Hackbraten

 

  Ollis Gyrosbraten