Sonntag, 6. November 2016

Schweinehaxe vom Grill

Vor ein paar Tagen habe ich endlich mal Zeit gefunden meine neue Rotisserie von Moesta zu benutzten. 
Als Haxen vom Schlachter gekauft und los ging es.


Zutaten 
2 Haxen ( ungepökelt )
Salz und Pfeffer

Zubereitung 
Man kann die Schwarte einschneiden aber ich mache es immer ohne.
Haxen auf die Rotiserie gezogen und den Grill auf indirektes grillen aufgebaut. 
Die Haxen mit Salz gestreut und ab auf den Grill bei ca 180 Grad hat es bei mir 2 Std gedauert und sie hatten eine KT von 80 Grad. 
Noch mit etwas Pfeffer bestreuen und schmecken lassen. 


Die
Rotisserie von Moesta kann ich nur empfehlen Ich habe sie als Kombi mit dem Pizza Ring so habe ich 2 Sachen in einem.Ich habe mir erst den Ring besorgt und dann die Rotisserie.




   






Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

Rosenkohl Auflauf