Sonntag, 1. Oktober 2017

Gyrossuppe aus dem Dutch Oven

Heute gibt es mal wieder ein leckere Suppe  aus dem Dutch.

Wie immer kann man das ganze natürlich auch auf dem Herd machen.

Enthält Werbung

Zutaten 

1 kg Schweinegeschnetzeltes
2 El Gyrosgewürz euer Wahl oder Marinade für Gyros selbstgemacht
3 El Öl
2 Zwiebeln
400 g Paprika
800 ml Brühe
1 Packung Kräuter Schmelzkäse
1 Knoblauchzehe 
1 Dose Mais
1 Dose Tomaten gehackt
100 ml Sahne
Salz und Cayennepfeffer
Thymian und Paprikapulver

Zubehör

Glühteufel 

Petromax Profi-Deckelheber


Zubereitung
Einen Tag vorher das Fleisch mit der Gewürzmischung und dem Öl vermengen. Das ganze dann im Kühlschrank ziehen lassen.

Am nächsten Tag die Paprika,Zwiebeln und den Knoblauch verkleinern.


Das Fleisch im Dutch oder Topf anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch kurz mit an schwitzen.
Jetzt die anderen Zutaten außer den Käse dazugeben und das ganze 1 1/2 Std köcheln lassen.


Jetzt noch den Käse dazugeben und ab schmecken. Fertig


Die Feuerschale kommt von Flammo ( bei Interesse klickt hier )



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten

 

und hier noch 3 leckere Rubs zum selbstmischen 

 

 

Mediterranes Schafskäse Feta Gewürz

 

Ollis Magic Dust

 

  Ollis Bratkartoffel-Pommesgewürz


Wenn ihr noch ein paar Dutchovenrezepte sucht dann klickt doch 

hier