Freitag, 27. Oktober 2017

Kartoffelgratin aus dem Dutch Oven ft6

Gerichte aus dem Dutch sind doch immer lecker. Heute gibt es mal eine leckere Beilage.

Enthält Werbung

 Zutaten

1,5 Kg Kartoffeln festkochend

300 ml Sahne 

300 ml Milch

1 Knoblauchzehe

Muskatnuss ( am besten frisch gerieben)

Butter

Pfeffer und Salz

 

Zubehör

Glühteufel 

Petromax Profi-Deckelheber 

 

 

Zubereitung 


Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch klein würfeln.
Milch,Sahne, Knoblauch, Salz und Pfeffer miteinander vermengen. 
Den Dutch ( oder Form wenn im Ofen) einfetten. 
Die Hälfte der Kartoffeln im Dutch schichten dann mit etwas Muskat bestreuen. Dann die andere Hälfte der Kartoffeln drauf geben. Die Flüssigkeit drauf verteilen und ein paar Butterflocken drauf verteilen. 

Jetzt die Kohlen verteilen. 
Wir haben 3 unten und 8 oben von den  Petromax Cabix-Plusbenutzt. Das ganze hat dann ca 60 min gedauert bis es fertig war. Wenn ihr die Scheiben sehr dünn macht geht es schneller. Aber wir haben sie immer etwas dicker.

Kleiner Tipp wenn es euch mal zu braun oben wird und ihr Besuch bekommt, Einfach Käse oben drauf und kurz schmelzen lassen.



Ich hoffe es hilft euch weiter. Wenn euch mein Bericht gefallen hat lasst doch einen Daumen da oder ein Abo dann klickt
Ollis Grillabenteuer
P.S.Schaut doch auch mal auf meiner Facebookseite Ollis Grillabenteuer vorbei  

Hier drei leckere Ideen 


Gyrosschichtbraten mit Feta und Zwiebeln

 

Big Mac Olli Style

 

  Ollis Gyrosbraten

 

und hier noch 3 leckere Rubs zum selbstmischen 

 

 

Mediterranes Schafskäse Feta Gewürz

 

Ollis Magic Dust

 

  Ollis Bratkartoffel-Pommesgewürz

Hier noch leckere Dutchrezepte

 

  Ollis Chili Con Carne im Dutch

 

Apfel - Rotkohl aus dem Dutch Oven 

 

 Rinderbeinscheiben in Rotwein aus dem Dutch oven

 

  Birnen Bohnen und Speck aus dem Dutch oven

 

 Wurzelmus aus dem Dutch